Silvester

Den Jahreswechsel ruhig zu verbringen, hat bei uns schon Tradition Wir legen den Schwerpunkt  an Silvester auf Ruhe und  Entspannung. Wer mag, kann den Jahreswechsel am Strand von Zingst verbringen. In der Silvesternacht ist ganz Zingst eine  Partymeile und das Höhenfeuerwerk über der Ostsee ein bleibendes Erlebnis.

Dieses Angebot ist nur komplett buchbar. Mindestaufenthalt 5 Nächte, längere Aufenthalte zum Durchschnittspreis wie er auf unserer Buchungsseite angezeigt wird.

Für Ihr Abendessen empfehlen wir Ihnen die rechtzeitige Bestellung im benachbarten Restaurant AndersWie:
Tägliches 3-Gang-Abendmenü an normalen Tagen ab 17 Uhr zu 15 € p.P. und/oder das Silvestermenü mit Vorspeisen- und Dessertbuffet zu 29,50€ pro Person.
 Auskünfte und Bestellung   Tel: 038231-66829
.

Gern bestellen wir für Sie einen Taxi-Transfer nach  Zingst zur legendären Silvester-Strandparty .
Wenn Sie mitfahren möchten,  bestellen Sie bitte bis spätestens zum 01.11.verbindlich und zahlen dann am 31.12. direkt beim Fahrer.
 (Der Preis richtet sich nach der Gesamtzahl der mitfahrenden Gäste. Zur Orientierung: im Vorjahr lag der Preis bei 10€ p.P. für Hin- und Rückfahrt).

IMG_20181231_184305

Unser Silvesterangebot 2019/20 umfasst mindestens 5 Übernachtungen mit Frühstück:

  • Anreise zwischen 27.12.19 und 30.12.19
  • Nachmittags Glühwein, Obst und Gebäck in der Lobby
  • 4 x  üppiges Landhausfrühstück vom Buffet von 8 bis 10 Uhr
  • Neujahrs-Frühstücks-Brunch-Buffet von 9 bis 12 Uhr
  • Abreise zwischen  01.01.und 04.01.20

Preis pro Person im:

Doppelzimer Basic

bulletgreen 

ab 247,50

EZ Grand-Lit 1 Person

bulletgreen 

ab 387,50

EZ Grand-Lit 2 Personen, je

bulletgreen 

ab 247,50

Einzelzimmer

bulletgreen 

ab 322,50

Doppelzimmer mit Wannenbad

bulletgreen 

ab 295,00

Doppelzimmer mit separatem Wohn- und Schlafbereich

bulletgreen 

ab 320,00

IMG_20171231_183550

Pension Garni - Bed & Breakfast - Schäferei - Imkerei - Mehrfach Sieger im Wettbewerb “Nationalparkfreundliches Hotel - NABU “Schwalbenfreundliches Haus”

LOGOFA