Nur im Urlaub guten Honig zu genießen, ist Ihnen auch zu wenig? Holen Sie sich Nachschub.

Bezeichnung

Honigpaket klein Raps

Sorte

Raps

Menge

6 Gläser a 500 g Rapshonig

Inhalt ca.

3.00kg(s)

Packungspreis

28.50€

Versandkosten

6.50€

Anzahl:

Bezeichnung

Honigpaket klein Sommerblüte

Sorte

Sommerblüte

Menge

6 Gläser a 500 g Sommerblüte

Inhalt ca.

3.00kg(s)

Packungspreis

28.50€

Versandkosten

6.50€

Anzahl:

Bezeichnung

Honigpaket klein Sommerblüte mit Linde

Sorte

Sommerblüte mit Linde

Menge

6 Gläser a 500 g Sommerblüte mit Linde

Inhalt ca.

3.00kg(s)

Packungspreis

28.50€

Versandkosten

6.50€

Anzahl:

Bezeichnung

Honigpaket gemischt klein

Sorte

Honigpaket verschiedene Sorten

Menge

6 Gläser gemischt aus Raps, Sommerblüte und Sommerblüte mit Linde

Inhalt ca.

3.00kg(s)

Packungspreis

28.50€

Versandkosten

6.50€

Anzahl:

Bezeichnung

Honigpaket groß gemischt

Sorte

12 Gläser a 500 g

Menge

12 Gläser a 500 g gemischte Sorten

Inhalt ca.

6.00kg(s)

Packungspreis

55.00€

Versandkosten

8.50€

Anzahl:

Wir liefern Ihnen unseren leckeren Honig auch nach Hause. Hier können Sie direkt Ihre Lieblingssorte bestellen und über  Paypal kaufen.
Wir stellen Ihnen auch gern Ihre individuelle Mischung zusammen. Rufen Sie uns gern an 038231-3434 oder senden eine eMail.

Wir kümmern uns dann gern direkt um Ihre Wünsche.

Auch bei richtiger Lagerung kann Honig kristallisieren und dadurch fester werden. Das schadet seiner Qualität nicht. Sie können ihn durch sanftes Erhitzen im Wasserbad wieder cremig rühren. Bei richtiger Lagerung ist Honig nahezu unbegrenzt haltbar. Bitte lagern Sie Ihren Honig immer

  • kühl: Temperaturen über 30 Grad führen zu einem beschleunigten Abbau der guten Honig-Bestandteile Deshalb sollten Sie Ihren wertvollen Naturhonig immer kühl lagern. Honig kann auch eingefroren werden..
  • trocken: Honig ist hygroskopisch, d.h. er zieht Umgebungsfeuchtigkeit an. In Räumen mit hoher Umgebungsfeuchtigkeit kann sich vermehrt Wasser im Honig ansammeln, was ihn auf die Dauer vergären lässt. Also lagern sie ihn besser nicht im Keller.
  • dunkel: Honig mag kein Licht. Früher wurde er deswegen in Tontöpfen aufbewahrt. Heute genügt auch ein dunkler Schrank oder ein dichter Karton.

Weitere Informationen finden Sie zum Beispiel hier bei www.guter-deutscher-bienenhonig.de

Pension Garni - Schäferei - Imkerei - Mehrfach Sieger im Wettbewerb “Nationalparkfreundliches Hotel - NABU “Schwalbenfreundliches Haus”

LOGOFA

Pension Garni - Bed & Breakfast - Schäferei - Imkerei - Mehrfach Sieger im Wettbewerb “Nationalparkfreundliches Hotel - NABU “Schwalbenfreundliches Haus”